Get Demokratische Politik — Analyse und Theorie: PDF

By Hannah Arendt (auth.), Wolfgang Seibel, Monika Medick-Krakau, Herfried Münkler, Michael Th. Greven (eds.)

ISBN-10: 3322851125

ISBN-13: 9783322851123

ISBN-10: 3322851133

ISBN-13: 9783322851130

Dr. Michael Th. Greven ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Hamburg.
Dr. Herfried Münkler ist Professor für Politikwissenschaft an der Humboldt-Universität Berlin.
Dr. Wolfgang Seibel ist Professor für Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz.
Dr. Monika Medick-Krakau ist Professorin für Politikwissenschaft an der TU Dresden.

Show description

Read or Download Demokratische Politik — Analyse und Theorie: Politikwissenschaft in der Bundesrepublik Deutschland PDF

Similar german_7 books

Download PDF by Anke Werani: Symptomorientierte Diagnostik bei Aphasien: Eine

Dr. Anke Werani ist wissenschaftliche Assistentin am Institut für Phonetik und sprachliche Kommunikation der Universität München.

Bahar Haghanipour's Mentoring als gendergerechte Personalentwicklung: PDF

Mentoring hat Hochkonjunktur. Egal ob in Hochschulen, Wirtschaft oder Politik, überall findet guy Mentoring-Programme als gendergerechte Personalentwicklung, die der Unterrepräsentanz von Frauen in Führungspositionen entgegenwirken sollen. Doch was once bringen Mentoring-Programme wirklich? Diese grundlegende Frage ist in der bisherigen Forschung noch nicht geklärt, das Input-Output-Verhältnis schwierig zu fassen.

Springer Fachmedien Wiesbaden's Projektmanagement – treffend verpackt: Über 800 Zitate PDF

Sie wollen Ihre Botschaft auf den Punkt bringen? Ihnen fehlt noch eine gelungene Einleitung für die Kick-Off-Veranstaltung Ihres Projekts? Sie möchten die Meilensteine eines Projekts mit einem griffigen Bonmot kommunizieren? Mit diesem Buch sind Sie immer intestine gerüstet. Ausgewählte Zitate von zahlreichen Persönlichkeiten aus administration, Wissenschaft, Literatur und Politik helfen Ihnen, Ihre Gedanken auf den Punkt zu bringen.

Additional info for Demokratische Politik — Analyse und Theorie: Politikwissenschaft in der Bundesrepublik Deutschland

Sample text

Der magische Bann, mit dem die Vorstellung von einer historischen Notwendigkeit die Menschen seit Beginn des neunzehnten Jahrhunderts geschlagen hat, ist seit der Oktoberrevolution zu einer wahren Besessenheit geworden, und der Russischen Revolution kommt natUrlich in unserem Jahrhundert die gleiche Bedeutung zu, welche die Franzosische in den Augen der Zeitgenossen hatte. Auch sie hat erst eine unvergleichliche Hoffnung in die Welt gebracht, urn die gleiche Welt in eine urn so tiefere Verzweiflung zu stlirzen.

Brumaire und der Restauration der Monarchie bestimmt war. Hieraus hat Hegel dann die Bewegungsgesetze der Geschichte bestimmt und die beriihmte Dialektik von Freiheit und Notwendigkeit hergeleitet, in welcher diese beiden entgegengesetzten Begriffe schlieBlich zusammenfallen und ein und dasselbe besagen - was vielleicht das furchtbarste und menschlich gesprochen unertraglichste Paradox des gesamten modernen Denkens geworden ist. Dabei mag Hegel selbst, der in dem Jahr 1789 den Augenblick einer Versohnung von Himmel und Erde zu sehen vermeinte, noch von dem ursprlinglichen metaphorischen Gehalt des Wortes ,Revolution, beeinfluBt gewesen sein, gleichsam als sei in dem Verlauf der Franzosischen Revolution der gesetzmaBig unwiderstehliche Lauf der Sterne auf die Erde herabgestiegen, urn den Angelegenheiten der Menschen »Notwendigkeit« zu verleihen und sie von dem lOtraurigen Ungefahr« (Kant), clem melancholischen lOGemisch von Gewalt und Sinnlosigkeit« (Goethe) zu erlosen, die bis dahin als die hervorragenden Eigenschaften des Laufs der Welt und damit der Geschichte galten.

Frankfurt-Hamburg 1965, S. 337. 5 Darauf ist seit langem, aber ohne nachhaltigen Erfolg hingewiesen worden. Vgl. Jurgen Habermas: Strukturwandel der Offentlichkeit, Untersuchungen zu einer Kategorie der biirgerlichen Gesellschaft, Neuwied 1962, S. 261 ff. 36 4 Niklas Luhmann und es auf dem rechten Wege zu halten. Mit verlegener Ironie nennt V. O. Key I die offentliche Meinung den heiligen Geist des politischen Systems.

Download PDF sample

Demokratische Politik — Analyse und Theorie: Politikwissenschaft in der Bundesrepublik Deutschland by Hannah Arendt (auth.), Wolfgang Seibel, Monika Medick-Krakau, Herfried Münkler, Michael Th. Greven (eds.)


by Robert
4.2

Rated 4.37 of 5 – based on 43 votes